Seit 1976: Das Familienunternehmen maas group auf der Überholspur

Ihre Wurzeln hat die maas group als Familienunternehmen in Aachen, wo die Familie Maas Zubehör- und Tuningteile für den Motorsport vertrieben hat. Der Rennsport spielt für das Unternehmen schon immer eine wichtige Rolle: Seit der Gründung des Unternehmens ist die Geschäftsführung im Rennsport aktiv. Daher rührt die Faszination von Geschwindigkeit und der Optimierung der Fahrzeugtechnik. Ihre Anfänge machte die Familie Maas im Rallyesport.

Früher fokussierte sich das Unternehmen aufgrund des Engagements im Rallyesport auf die Restauration und den Vertrieb von Fahrzeugersatzteilen für Allrad-Fahrzeuge, insbesondere für den DKW Munga und Volkswagen Kübel.

Im Zuge der Spezialisierung auf Allrad-Zubehörteile in den 1980er-Jahren und auf Fahrwerkssysteme und -Seilwinden in den 1990er-Jahren zog das Unternehmen nach Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen um. Seit den 1990er-Jahren ist die Marke trailmaster by maas ein wichtiger Teil des Produkt-Portfolios der maas group. Noch heute bildet trailmaster by maas die Speerspitze der maas group. Das leistungsstarke und widerstandsfähige Fahrwerkssystem hat sich seitdem im Allrad-Markt – sowohl onroad als auch offroad – etabliert und sich zu einem echten Bestseller entwickelt. Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Produkten!

“Wir sind ein TÜV-verifizierter Hersteller”, sagt Geschäftsführerin Jennifer Maas. “Unsere Produkte sind TÜV-geprüft oder haben die CE-Bescheinigung. Damit steht einem Einsatz auf deutschen und den meisten europäischen Straßen nichts im Wege. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Außerdem bestechen wir mit unserer hohen Produktverfügbarkeit und eine breite Produktpalette, die speziell für den europäischen Markt konzipiert ist. Damit schaffen wir Systeme für alle gängigen europäischen Modelle.” Die maas group steht für individuellen Service, über den Sie hier alles erfahren.

Die Geschäftsführung stellt klar: “Wir sind ein Hersteller in Europa. Damit haben wir die Möglichkeit, direkt mit unseren Kunden zu kommunizieren und schnelle Lösungen zu liefern. Wir haben in den 1980er-Jahren mit Höherlegungsfahrwerkssystemen bereits einen Meilenstein gesetzt und sind seit mehr als vier Jahrzehnten fest im Offroad-Markt etabliert. Frei nach dem Motto ‘plug and play’ sind unsere trailmaster by maas Fahrwerkssysteme bis hin zur letzten Schraube komplett.”

Mit den Produkten der maas group soll der Kunde das Maximum aus seinem Fahrzeug herausholen und den Nutzen für seinen individuellen Einsatz optimieren können. Das übergeordnete Ziel: Jedes Gefährt – vom 4×4-Fahrzeug über Motorräder bis hin zu nicht-motorisierten Fortbewegungsmitteln – soll eines Tages mit einem Fahrwerkssystem des Unternehmens ausgestattet werden.

Die Philosophie

Wir sind dazu da, den individuellen Einsatzzweck jedes Offroad-Fahrzeugs im Sinne des Anwenders zu verbessern.

Die Vision

Fahrzeugteile der maas group sollen in jedem Offroad-Fahrzeug im gesamten Universum zum Einsatz kommen.

Die Mission

Die maas group will ihre Marktführerschaft in Europa weiter ausbauen, ihre Produkte stets verbessern und ihre Kunden zufriedenstellen. Qualität wird großgeschrieben und dabei achtet das Unternehmen stets auf ein faires Preis-Leistungsverhältnis.

Klare Wertvorstellungen: Loyalität, Ehrlichkeit und Respekt

Die maas group verfolgt klare Werte in ihrer Unternehmenspolitik: Loyalität, Ehrlichkeit und Respekt. Das gilt sowohl für den Umgang mit den Kunden als auch für die Mitarbeiter im Unternehmen. Diese Werte sind die Grundpfeiler des Erfolgs der maas group.

Deshalb gibt es innerhalb des Unternehmens auch eine klare Vorgabe für die Mitarbeiter: Das Personal geht in der maas group einer höheren Aufgabe nach. Ziel ist es, dass jeder im Team eine sinnvolle Aufgabe hat und dieser mit Expertise, Spaß und Sorgfalt nachgeht. Außerdem ist es der maas group wichtig, dass jeder Mitarbeiter seine Ideen einbringt und so das Unternehmen voranbringt. Sie wollen sich bei der maas group bewerben? Hier gibt es alle offenen Stellen.

Produktvielfalt

Ein Spezialgebiet des Unternehmens ist außerdem MaxKraft, die starke und widerstandsfähige Seilwinde der maas group. Bei der Konzeption der Seilwinden wurde darauf geachtet, dass das Produkt leicht bedienbar, robust und dem hohen Qualitätsansprüchen der maas group gerecht wird.